hallo@mormor.de
+49 341 • 29 49 50 02
Stabil und gleichzeitig ästhetisch – ein Stuhl auf den einfach Verlass ist

SITZ sitzt!

Jetzt SITZ anfragen

Nehmen Sie Platz

Die Stuhlreihe SITZ komplementiert den Tisch HALT als bequemes Sitzmöbel mit Funktion. Mit einer breiten Griffleiste, wie sie auch in Bussen und Bahnen zu finden ist, unterstützt SITZ sie in allen Situationen des Alltags. Ganz ohne Ecken und Kanten erfüllt SITZ höchste Gestaltungsansprüche, die jeden Raum aufwerten.
Zwei Hände greifen die breite Grifföffnung in der Rückenlehne der Sitzschale eines Stuhls

Angenehme Sitzhöhe
und Polsterung

Für langes Sitzen ist ein angenehm festes Polster unabdingbar. Wir kombinieren unsere gepolsterte Formholzsitzschale mit einer leicht erhöhten Sitzhöhe, die in Kombination mit den angenehm ergonomischen Armlehnen das Aufstehen- und Hinsetzen maßgeblich erleichtern.
Eine Frau sitzt auf einem Stuhl an einem Tisch und liest in einer Zeitschrift – mit einer Hand greift sie den Handlauf
des Tisches
Wertschöpfung durch Qualität und Nachhaltigkeit

100% Made in Germany

Unsere Möbel werden komplett in Deutschland gefertigt. Das Holz stammt nachweislich aus nachhaltiger und zertifizierter Produktion. Alle Komponenten lassen sich einfach zerlegen, austauschen, pflegen und recyceln. So stellen wir einen ressourcen-schonenden Lebenszyklus unserer Möbel sicher und erfüllen so ein essenzielles Kriterium für Nachhaltigkeit.
Alle Vorteile entdecken
Ein Stuhl mit offenen Armlehnen und Komplettpolster steht vor einem Holzstapel

Demenzfreundliche
Ausstattung

Unsere Polsterfarben und kontrastreichen Gestellfarben eignen sich auch für die Ausstattung von Einrichtungen für Menschen mit Demenz. Wir haben uns bei der Wahl der Polsterstoffe an der nordischen Farbpalette orientiert. Sanfte Naturtöne können besonders angenehm auf Demenzpatienten wirken.
Ein großer Tisch mit Handlauf und vier Stühle in der Essecke eines Raumes

Versiegelte Oberflächen für eine leichte Reinigung

Alle Oberflächen des Stuhls sind mit robusten Lacken versiegelt. Dazu garantieren eine stoßfeste Pulverbeschichtung sowie die Möglichkeit zum Zerlegen der Stühle eine einfache Wartung und effektive Reinigung – wichtige Voraussetzungen für eine lange Haltbarkeit.
Eine Hand wischt mit einem feuchten Lappen über die Polsteroberfläche

Für wen ist SITZ

Sitz ist der optimale Stuhl für alle, die gerne einen soliden formschönen Begleiter haben möchten, der gleichzeitig ein Gefühl von Stabilität und Zuverlässigkeit vermittelt. Seine bequeme Polsterung und breite Griffleiste machen ihn zum perfekten Stuhl für das barrierefreie Wohnen und den Einsatz in der Pflege.
Ein kleiner Tisch mit dreiseitig umlaufenden Handlauf steht mit zusammen mit einem Stuhl an der einer Wand
Modelle & Dimensionen

Drei Modelle drei Vorteile

Einzeln oder als optimale Ergänzung zum Greiftisch HALT haben wir für jeden Einsatz das passende SITZ Modell.
„Durch die angenehme Sitzhöhe können Sitz- und Aufstehbewegungen ohne größere Anstrengung durchgeführt werden.“
Bärbel Hein
Privatkundin
Material & Farben

Flexibel, durchdacht und nachhaltig - der Aufbau unserer Stühle

Alle Baugruppen lassen sich in Farbe und Materialität beliebig kombinieren und je nach Ansprüchen von Wohnraum oder Einrichtung anpassen.
Unsere Designer

Designbüro etage8 aus Leipzig

"Unsere Motivation gründet sich in dem Bestreben, das Produkt und seine Marke mit den Bedürfnissen des Menschen in Einklang zu bringen."
Lerne unsere Designer kennen
Zwei fröhliche Männer stehen nebeneinander

Schauen Sie rein

In unserem Katalog zeigen wir die komplette Vielfalt unserer Produkte mit weiteren Informationen zu jedem Modell. Lassen Sie sich jetzt inspirieren.
Geöffneter Produktkatalog
Online Termin buchen

Buchen Sie sich Ihre persönliche Vorführung von Mormor

Sie möchten mehr erfahren, gerne können wir bei einem Online Meeting darüber reden. Suchen Sie sich hierzu einfach einen passenden Termin in unserem Kalender aus.

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit unseren Updates erwarten Sie regelmäßig Anregungen, Geschichten und neueste Entwicklungen zum Thema Barrierefreies Möblieren, Universal Design und der Neugestaltung des Altwerdens.